Habbonews.eu gibt offiziellen Fanseitenstatus ab

Die letzte Festung der offiziellen Fanseiten wird zum 01.07.2019 den Rücktritt bekannt geben und schließen.

Es ist ein bitterer Rückschlag für die deutsche Fanseitenszene. Pünktlich mit der Ankündigung, dass es neue Fanseitenwahlen gibt, wird sich Habbonews.eu aus dem offiziellen Teil der Fanseitenszene zurückziehen. Die Administration kündigte dies intern bereits heute an und auch die Hotelleitung des deutschen Habbohotels wurde am 27.06.2019 über die Rückgabe des offiziellen Fanseitenstatus in Kenntnis gesetzt.

Rainer.xD bestätigte den Rücktritt auch via Skype:

Nach mehr als 10 Jahren als offizielle Fanseite fällt damit eine der letzten Festungen des offiziellen Teiles der Fanseitenszene. Wir selbst haben jahrelang mit Habbonews in regem Kontakt gestanden und bedauern die Entscheidung der Administration.

Wir wünschen allen Mitbeteiligen von Habbonews weiterhin viel Erfolg sowohl im Habbo als auch in realem Leben.

Allgemein - abdankung,fanseitenwahlen,habbonews,offiziell,rückgabe

Kommentare

Mit der Schließung von HabboNews geht ein Großteil der Geschichte des deutschen Hotels zunichte. Hunderte Informationen und Screenshots von alten Events, Staffs, Gruppen und viel mehr waren auf dieser Seite noch zu finden.Von Anfang bis Ende stand HabboNews permanent unter Kritik und schaffte es sogar durch die Zeit, als HabboTimes noch ganz oben war und man sich keine andere Newsseite vorstellen konnte. Aber gut, nun verlassen immer mehr alte Hasen das Hotel, wieso dann nicht auch HabboNews.
Ein weiterer Hinweis ist, das Habbonews anscheinend alle Events abgegeben hat (den Raum der Woche 9 – Sieger Artikel, dort steht folgendes: Ganz liebe letzte Grüße).
Ah, guter Hinweis
Man braucht nur in der Fanseiten-Gruppe sehen. Alle Habbonews Admins sind raus.
Das Einzige was den Artikel gerade legitimiert sind denke ich die fehlenden Events, sonst hat HN doch täglich irgendwas im Hotel veranstaltet oder nicht? Mal abwarten wie es weitergeht.
@: Ich denke selbst wenn das alles so stimmt, würde Clepsi ihnen den Titel nicht vor dem Ausgang der Wahlen aberkennen, weil sie dann die Fanseitenliste (und die Badges) zwei Mal abändern müsste..
Noch sind sie online und offiziell :)
Sehr schade :I
Sehr schade und irgendwie auch Traurig das die besten Fanseiten sterben, aber nach so vielen Jahren verständlich...