Fanseitenliste

Thread Inhaber
@: Du bist da noch nicht ganz auf dem "aktuellen Stand". Alle bis auf HabTrack nutzen "laut.fm" als Lizenzalternative.

Durch laut.fm fallen die Gema und GVL Lizenzen weg, da sie vom Streaminganbieter übernommen werden müssen. Stattdessen hat man dann zwar keinen eigenen Webplayer und beim Einschalten und alle 30 Minuten einen kurzen Werbespot, was allerdings für die meisten zu verkraften ist, da man sich dadurch sehr viel Geld ersparen kann. Das ist jedenfalls die Kurzfassung davon.
Playhab nutzt auch (noch?) kein Lautfm. :P 
@ ok das wusste ich wirklich nicht bin wohl schon zu lange raus sry.
Thread Inhaber
Derzeit wird wohl an "HabboFun2.de" gearbeitet. Ob Troll oder nicht ist nicht ganz klar, von wem das Projekt ist ist ebenso unbekannt.

(Soll ich die Seite trotzdem eintragen?)
Oh Mann, das sieht echt übel aus.. xD
Wtf? 

Wenn das Fake ist, dann sind die echt Blöd xD

und wenn es wirklich das echte ist, dann können sie es definitiv nicht mehr...

Das Design kommt mir bekannt vor, aber ich erinnere mich nicht mehr daran (Habboemotion?)
Kurze Zusammenfassung:

Wir haben: Habmusic, Playhab, Bobbatunes

Radios die folgen könnten: Habtrack, HabboLive, Habbofun2, IHabbid

Und was kommt als nächstes? http://habjump2.de/
Habboarea kommt als Radio*


*spass
XDDDDDD Habjump2 gibt es echt wtf

Wer gibt Geld für so einen Schrott aus?

Fehlt noch HabboMusik2 und YourHabbo2 xD

Man kann sich sicher schon denken wer dahinter steckt.
ganz ehrlich wie sol man als new user da noch durschblickn
Thema im Überblick
19.10.2019 - 20:24 Uhr
12113
106
27.10.2020 - 22:41 Uhr